Audi Q2 meets Ella Deck Couture

Ella Deck Couture steht für zeitlosen Stil, hochwertige Materialien und ein unvergleichliches Lebensgefühl – genau wie das neueste Mitglie der Audi Familie: der Audi Q2. Bei seiner Premiere am 2. November 2016  im Audi terminal an der Langenhorner Chaussee erlebten die 500 geladenen Gäste, darunter viele Bekannte Gesichter, einen unvergesslichen Abend mit einer spektakulär inszenierten Fashionshow.

Sowohl die Haut Couture Mode in harmonischer Linienführung von Ella Deck, als auch der neue Audi Q2 faszinierten das Publikum. Auf dem Laufsteg sorgten die facettenreichen und extravaganten Braut- und Abendkleider der Hamburger Designerin für Begeisterung. Das Highlight:  der inszenierte Heiratsantrag des Model Brautpaares in hochwertigem Hochzeitsanzug und atemberaubendem Brautkleid.

Neben dem Laufsteg beeindruckte der neue Audi Q2 als urbaner, geometrischer Charakter mit klarer Formensprache. „Er ist ein Typ mit Ecken und Kanten, der in keine Schublade passt. Genau deshalb ist er in jeder Situation der perfekte Begleiter – für den Großstadtdschungel ebenso wie für das nächste Abenteuer abseits bekannter Wege“, schwärmte Verkaufsleiter Thomas Wiencke.

Der Neuzugang ist somit ein echter Allrounder: Er verfügt über zahlreiche Ausstattungshighlights und den für die Audi Q-Modelle charakteristischen, leistungsstarken quattro Antrieb. Die Gäste waren sich einig: Da haben die Ingenieure in Ingolstadt ganze Arbeit geleistet.

„Fashion und Audi perfekt vereint – genau so haben wir uns das Premieren-Event für den neuen Audi Q2 vorgestellt“, resümierte Auto Wichert Geschäftsführer Bernd Glathe. „Herzlichen Dank an Ella Deck und ihre Models – und natürlich auch an alle Auto Wichert Mitarbeiter, die zu diesem spektakulären Abend beigetragen haben.“

©Fotos: Heike Ross & Heiko Weßling.

Kontakt
Sie haben Fragen zu unseren Events? Schreiben Sie uns, wir sind gern für Sie da!
Kontakt


Audi meets Fashion